Online Spielbanken: Welche Spiele gibt’s da überhaupt?

Online Spielbanken

Sicher weißt du, was Online Spielbanken sind. Im Grunde nichts anderes als „normale“ Casinos. Nur halt virtuell im Netz. Doch was kannst du in solchen Casinos überhaupt für Spiele zocken? MenChannel.DE klärt dich auf…

Black Jack, Poker, Roulette sind dir wohl ebenso bekannt wie eben Online Spielbanken. Doch gibt es in diesen noch einiges mehr zu zocken. Wenn wir es locker nehmen, gibt es in Casinos quasi drei Kategorien: Karten, Roulette und Automaten. Bumm, das war’s. Oder auch nicht. Denn allein mit Karten, Roulette und Slots ist ein Casino nicht erklärt. Gehen wir es also etwas konkreter an. Zuerst ist allerdings die Wahl der Spielbank wichtig. Beste seriöse Casino Anbieter findest du hier. Tipps zur Auswahl einer Spielbank wieder hier.

So manches Casino bietet jedenfalls 150 (!) und mehr Spiele an. Wobei etliche Spiele gleich in mehreren Varianten parat stehen. Das gilt besonders für Kartenspiele. Ich sage nur Poker. Da gibt es zig Versionen. Alle sind etwas anders, meist nur in Kleinigkeiten. Typische Poker-Varianten im Casino sind Texas Hold’em oder Omaha Hold’em. Allein im Poker können also schon ein paar Versionen angeboten werden. Dazu kommen noch andere Kartenspiele. Etwa Black Jack. Im Deutschen auch bekannt als „Einundzwanzig“. Oder „17 und vier“. Weil alles über 21 Mist ist.

Spiele im Online Spielbanken: Karten

Anders ausgedrückt: Bis 21 gewinnst du. Über 21 verlierst du. Weil du bei Black Jack maximal 21 Punkte auf der Hand haben darfst. Die Punkte ergeben sich natürlich aus den jeweiligen Karten. Die Karten zählen beim Black Jack wie folgt:

  • Asse: elf oder ein Punkt
  • Bube, Dame, König: zehn Punkte
  • Zwei bis Zehn: Wert nach Augen

Hinweis Amazon: Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten / Letzte Aktualisierung am 15.10.2019 / Achtung: Die angezeigten Preise können mittlerweile gestiegen sein, es gelten die tatsächlichen Preise auf der Webseite von Amazon zum Zeitpunkt des Kaufs / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Eine Zwei hat also einen Wert von zwei, eine Zehn eben von zehn. Nun geht es darum, dass du so nah wie möglich an die 21 heran kommst. Hierzu bekommst du zuerst eine Karte und zwar offen. Deren Wert ist somit für alle sichtbar. Denn neben dem Geber (Croupier, Computer) kannst du bis zu sechs Mitspieler haben. Insgesamt können beim Black Jack also sieben Spieler plus Geber zocken.

21: Ass und Bild oder zehn gleich Black Jack

Vor der ersten Karte werden noch die Wetten platziert. Hat jeder Spieler die erste Karte offen bekommen, bekommst du eine zweite Karte. Wieder offen. Ausgenommen der Croupier. Der bekommt keine zweite Karte. Für dich heißt es nun rechnen. Wie viel Wert haben deine Karten? Du hast ein Ass und eine Zehn? Oder ein Ass und ein Bild? Also Bube, Dame oder König? Glückwunsch. Black Jack. 21 gewinnt. Mit einer Zehn und einer vier hast du dagegen erst 14 auf der Hand. Noch weit weg also von der 21. Mit „hit“ oder „Karte“ kannst du eine dritte Karte verlangen. Doch wie gesagt: Achte auf maximal 21.

Bekommt du nun zum Beispiel eine Zehn, bist du überkauft. Weil du nun 24 auf der Hand hast. Somit bist du raus. Du hast verloren. Gewonnen hat schließlich der Spieler, der 21 erreicht oder am nächsten dran ist. Natürlich ist Black Jack damit nur im Groben beschrieben, aber das soll reichen.

Weitere Kartenspiele im (Online) Casino

Neben Black Jack gibt es nämlich noch zig weitere Kartenspiele in Online Spielbanken. Poker habe ich dir schon genannt. Eine Erklärung zum Poker erhältst du hier. Von daher will ich nicht noch mal auf Poker eingehen. Zumal es wie gesagt gerade beim Poker unzählige Varianten gibt. Ein weiteres bekanntes Spiel wäre Solitaire. Das kennst du sicher von deinem PC. Wobei es auch von Solitaire zig Versionen gibt. So ungefähr sollte das Spiel dir aber bekannt sein.

Die Karten werden immer schön nach Zahlenfolge abgelegt. Die Farbe der Karten ist dabei fast egal. Aber eben nur fast. Schwarz geht auf rot, rot auf Schwarz. Schwarz auf schwarz oder rot auf rot dagegen nicht. Also immer im Wechsel. Zum Beispiel Bube schwarz, Zehn rot, Neun schwarz, Acht rot etc. Asse legst du direkt in den vier oberen Feldern ab. Könige ziehst du wieder in die unteren Spalten und „bestückst“ sie mit Dame, Bube etc. Aber eben nur Könige. Die Stapel der vier Asse musst du ebenfalls der Reihenfolge nach aufbauen. Also zwei, drei, vier, fünf und so weiter. Diese aber mit der richtigen Farbe. Also Kreuz auf Kreuz, Herz auf Herz. Hast du schließlich die Stapel der Asse bis zur letzten Karten erledigt, hast du gewonnen. Wie gesagt, Solitaire kennt eigentlich jeder.

Hinweis Amazon: Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten / Letzte Aktualisierung am 15.10.2019 / Achtung: Die angezeigten Preise können mittlerweile gestiegen sein, es gelten die tatsächlichen Preise auf der Webseite von Amazon zum Zeitpunkt des Kaufs / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

In vielen Online Casinos kannst du außerdem Skat spielen. Auch Skat habe ich schon mal erklärt. Nämlich hier. Daher werde ich jetzt auch auf Skat nicht noch mal eingehen. Dafür auf weitere Kartenspiele im Online Casino. Zumindest in Kurzform. Etwa Baccarat, Bridge, Canasta, Doppelkopf, Mau Mau, Rommé oder Schafkopf. Die Namen sagen dir sicher alle was. Natürlich bietet nicht jedes Online Casino jedes Spiel an. Suchst du also was bestimmtes, musst du bei deiner Casino-Wahl darauf achten.

Spiele in Online Spielbanken: Roulette

Die zweite Kategorie der Spiele im Online Casino stellt Roulette. Das muss ich dir sicher nicht erklären. Das kennst du. Kaum ein anderes Spiel wird so sehr mit Spielbanken in Verbindung gebracht wie eben Roulette. Der lange, grün bespannte Tisch mit den vielen Zahlen in schwarz und rot. Dazu noch das große „Glücksrad“. Im Roulette übrigens „Cuvette“ oder „Kessel“ genannt. Wieder mit den Zahlen in schwarz oder rot. Außerdem einer grünen Null. Die Zahlen reichen jeweils von null bis 36.

Von eins bis 36 sind die Zahlen im Wechsel rot oder schwarz. Mit rot geht es bei der Eins los, die Zwei ist daher schwarz. Die Drei wieder rot und so fort. Wichtig: In der Rouletteschüssel sind die Zahlen „durcheinander“. Also nicht in der echten Reihenfolge. Wobei es da durchaus ein System gibt.

Roulette im Online Casino: Rien ne va plus…

Viel wichtiger aber ist der Unterschied des französischen und amerikanischen Roulette. Beim französischen spielst du an einem Doppeltisch. Beim amerikanischen dagegen am Einzeltisch. Außerdem kennt das American Roulette eine Zahl mehr. Denn in den USA zeigt der Kessel neben der grünen Null zusätzlich eine Doppel-Null. Also 38 statt 37 Zahlen. Ansonsten ist das Roulette eigentlich gleich.

Hinweis Amazon: Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten / Letzte Aktualisierung am 15.10.2019 / Achtung: Die angezeigten Preise können mittlerweile gestiegen sein, es gelten die tatsächlichen Preise auf der Webseite von Amazon zum Zeitpunkt des Kaufs / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Zumindest im Spielablauf. Zuerst setzt du deine Wette. Hierzu wirst du in einem Casino mit den Worten „Faites vos jeux!“ aufgefordert. Übersetzt: „Machen Sie Ihr Spiel!“. Platziert werden Jetons. Spielbanken schreiben in der Regel ein Minimum wie ebenso ein Maximum vor. Anschließend wird der Kessel gedreht und die Kugel entgegen der Laufrichtung eingeworfen. Darauf folgt die Ansage „Rien ne va plus“. Oder zu Deutsch: „Nichts geht mehr“. Dürfte dir wohl bekannt sein…

Roulette: Von einfachen & mehrfachen Chancen

Doch wie setzt du beim Roulette? Wie kannst du gewinnen? Das ist zugegeben für Laien nicht ganz einfach. Denn es gibt die „einfachen Chancen“ und die „mehrfachen Chancen“. Du hast also gleich zig Optionen, deine Jetons zu platzieren. Die einfachen Chancen sind:

  • die Farben rot (Rouge) oder schwarz (Noir),
  • gerade (Pair) oder ungerade Zahlen (Impair) sowie
  • niedrige (Manque) oder hohe Zahlen (Passe).

Die Chancen stehen hier also ziemlich gut, dass du gewinnst. Die Quote (Gewinn) beträgt daher aber nur eins zu eins. Bei zehn Euro Einsatz bekommst du also 20 Euro raus. Die mehrfachen Chancen bieten dagegen mehr Gewinn. Aber auch mehr Risiko. Weil die Chance auf einen Gewinn deutlich schlechter ist. Setzen kannst du hier auf:

  • Plein: eine der 37 Zahlen von 0 bis 36 – Quote 35:1
  • Cheval: zwei benachbarte Zahlen wie 0/2 oder 27/30 – Quote: 17:1
  • Transversale pleine: eine Querreihe wie 19/20/21 – Quote: 11:1
  • Les trois premiers: die ersten drei Zahlen (0/1/2) – Quote: 11:1
  • Carré: vier angrenzende Zahlen wie 23/24/26/27 – Quote: 8:1
  • Les quatre premiers: die ersten vier Zahlen (0/1/2/3) – Quote: 8:1
  • Transversale simple: die sechs Zahlen zweier Querreihen in Folge wie 4/5/6/7/8/9 – Quote: 5:1
  • Douzaines: eines der drei Dutzend Zahlen (1-12, 13-24, 25-36) – Quote: 2:1
  • Colonnes: eine der drei Spalten wie 1/4/7/10… – Quote 2:1

Dein Job ist es quasi, Zahl oder Farbe voraus zu sehen. Nicht einfach und eben halt ein Glücksspiel. Apropos Glück. Auch das bei uns bekannte Glücksrad ist eine Version von Roulette. Russisches Roulette dagegen nicht. Da wird mitunter scharf geschossen. Also lass’ von der „Variante“ besser die Finger.

Spiele im Online Spielbanken: Automaten

Zuletzt findest du in Spielbanken noch Automaten. Die kennst du ebenfalls. In jeder Kneipe steht heute ein solcher Automat. Du wirst ein paar Münzen ein, drückst ein paar Knöpfe oder ziehst an einem Hebel. Der berühmte einarmige Bandit (Slot Machine). Darauf blinkt der Automat ganz wild, macht tatü tata und wirbelt Symbole durcheinander. Wenn die zueinander passen, hast du gewonnen. Du merkst vielleicht schon: Mit Automaten stehe ich auf Kriegsfuß. Vor so einem Kasten zu sitzen, ist mir zu blöd. Vor allem das Geflimmer und Gejaule nerven mich.

Pokerkoffer Deluxe Pokerset mit 300 Ocean Champion Chips mit viel Zubehör Kartenmischer Kunststoffkarten Kartengeber Spielmatte Poker-Komplettset Black Jack Texas Holdem
  • Unser 300er Poker-Spielset mit 300 abgerundeten Laser Jetons, im einzigartigen OCEAN CHAMPION CHIP Design, enthält alles, was man an einem gemütlichen Pokerabend benötigt.
  • Kartengeber, Kartenmischer, einer Spielmatte (für Black Jack + Texas Holdem), Small / Big Blind und Dealer Button, 2 Kartensets und 5 Würfeln. Das komplette Zubehör lässt sich in dem Aluminium-Koffer verstauen.
  • Bei diesem Set werden Poker-Karten aus 100% Kunststoff mitgeliefert. Die stark reflektierenden Laserchips mit abgerundeten Kanten besitzen einen Metallkern mit einem CHIPGEWICHT von 12g mit entsprechendem Wertaufdruck.
  • Der stabile aus Aluminium angefertigte Koffer hat 2 abschließbare Schnallenschlösser. Alle Spielutensilien finden bequem darin Platz.
  • Enthalten sind im Spielset: 3 Chiptrays, 1 Dealerbutton, je 1 Button "small blind" und "big blind", 5 Casinowürfel, 2 Sets Spielkarten aus Plastik á 54 Stück, 5 Sorten Jetons, 1 Kartengeber, 1 elektrischer Kartenmischer für 2 Decks und 1 Spielmatte

Hinweis Amazon: Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten / Letzte Aktualisierung am 15.10.2019 / Achtung: Die angezeigten Preise können mittlerweile gestiegen sein, es gelten die tatsächlichen Preise auf der Webseite von Amazon zum Zeitpunkt des Kaufs / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Wenn du dagegen solche Automaten geil findest, bitte. Jedem das seine. Zumal Online Spielbanken da mittlerweile recht ausgefuchst sind. Da gibt es den Terminator, den Hulk, das Book of Ra. Hier übrigens Novoline Casinos mit Book of Ra. Und was weiß ich nicht alles. Wichtig: Halte dich bei Slot Machines an ein paar Regeln.

  1. Progressiver Jackpot
    Wenn du „groß“ absahnen willst, spiele einen progressiven Automaten. Ansonsten suche dir eine Slot Maschine mit weniger Jackpot. Dafür aber auch mit weniger Einsatz.
  2. Einsatz mit Limit
    Überhaupt ist es besser, wenn du dir Limits setzt. Manche Slots kannst du bereits mit einem Cent spielen. Andere verlangen dagegen einen Euro. Die teuren bieten dafür mehr Quote.
  3. Quote, Quote, Quote
    Apropos Quote. Auch die ist von Slot Machine zu Slot Machine anders. Suche dir Maschinen mit 95 bis 99 Prozent. Alle anderen lohnen nicht. Frage außerdem beim Casino nach, welcher Automat kurz vor der Auszahlung steht.
  4. Passendes Spiel
    Trotzdem muss das Spiel zu dir passen. Denn nur was passt, macht Spaß. Suche dir also den Automaten nach deinem Spielverhalten aus. Denke aber an die Limits.
  5. Slot wechsel’ dich
    Solltest du nur verlieren, wechsle den Automaten. Auswahl dürfte wohl genug vorhanden sein.

Das soll’s zum Thema Online Spielbanken gewesen sein. Reicht ja auch. Viel Spaß beim zocken.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*