Squirt, Gangbang, Lesben: Top 10 Porno-Suchbegriffe Damen

Mädels schauen keine Pornos? Denkste! Eine Studie von Pornhub hat die Top 10 der Porno-Suchbegriffe enthüllt – der Damen.

Frauen schauen sehr wohl Pornos und sind dabei alles andere als zimperlich. Laut einer Studie der US-Streamingseite Pornhub interessieren sich die Mädels bei ihrer virtuellen Porno-Suche vor allem für Squirt und Teens, aber auch ausgefallenere (Gruppen)Spielchen wie Gangbang. Hier die Top 10 der „weiblichen“ Porno-Suchbegriffe.

10. Top 10 Porno Damen: Lesbische Schere
Auf Platz zehn der Damen landet die „lesbische Schere“. Die kennen auch Männer, ist das doch die Stellung, wo sich die Mädels gegenüber sitzen und die Pussies aneinander reiben. Das geht übrigens auch mit Mann/Frau statt Frau/Frau, nur eindringen darf man(n) dabei nicht. Warum? Keine Ahnung…

09. Top 10 Porno Damen: Cartoon-Sex
Interessant: Bei den Mädels müssen es nicht immer reale Personen auf der Mattscheibe miteinander treiben. Cartoons, also Zeichentrick-Pornos, landen in den Top 10 der Porno-Suchbegriffe der Damen nämlich auf Platz neun.

08. Top 10 Porno Damen: Japanisch
Ebenfalls interessant Nummer acht, die laut Studie japanische Pornos und somit asiatische „Schauspieler“ zeigt. Da scheinen die Ladies tatsächlich mal nicht viel anders zu ticken als wir Kerle, denn auch uns machen asiatische Darsteller(innen) durchaus an. Ja, doch…

07. Top 10 Porno Damen: Babysitter
Platz sieben überrascht wieder und ist eher als „Männer-Fantasie“ bekannt: Babysitter. Auch die Mädels scheinen heißen Spielen mit dem Babysitter also nicht abgeneigt. Wäre ja nun die Frage zu klären, ob die Damen nur zuschauen wollen, wie der Babysitter(in) den Mann vernascht oder sie selbst gern naschen wollen?

06. Top 10 Porno Damen: Teens
Jung und knackig, das kommt bei Mann immer gut an – und ebenso bei den Ladies. Auf Platz sechs der Porno-Suchbegriffe Top 10 landet nämlich Teen. Ob die Mädels dabei eher auf weibliche oder männliche Teens aus sind, verrät die Studie leider nicht.

Top 3 Porno-Suchbegriffe Girls: Squiering, Dreier, Lesben

05. Top 10 Porno Damen: Massagen
Auf Platz fünf der Top 10 folgt die Massage. Kein Wunder, ist eine (gute) Massage doch so sinnlich wie erregend und dürfte daher schon so manchen Mann an sein (weibliches) Ziel gebracht haben. Jaja, Massagen funktionieren (fast) immer :-)

04. Top 10 Porno Damen: Gangbang
Gleich nach der Massage wird es hemmungslos, denn auf Platz vier der Porno-Suchbegriffe taucht der Gangbang auf. Die Damen sind also mehr als einem Mann und Schwanz nicht abgeneigt, zumindest in ihrer Fantasie und bei der Porno-Suche.

03. Top 10 Porno Damen: Squirting
Squirting, so nennt die Pornobranche die weibliche Ejakulation, also das weibliche Abspritzen – wo wir Männer mit unseren paar Spritzern übrigens gnadenlos gegen abloosen. Egal, die Damenwelt interessiert das weibliche Abspritzen brennend, jede dritte Frau gibt Squirting bei der Pornosuche ein.

02. Top 10 Porno Damen: Dreier
Der Franzose sagt Ménage à trois, der Deutschen eher einfallslos (aber treffend) Dreier. Mädels stehen da ebenfalls drauf, wie Platz zwei unter den „Girls Top 10 der Porno Suchabfragen“ beweist. Eine Frage bleibt aber offen. Möchten die Damen lieber zwei Männer zum Dreier einladen oder aber einen Mann und eine Frau?

01. Top 10 Porno Damen: Lesbensex
Mit Blick auf Platz zehn (die lesbische Schere) schließt sich mit Platz eins quasi der verruchte Porno-Kreis, denn der beliebteste Porno Suchbegriff der Girls ist: Lesbensex. Männer also unerwünscht, aber zuschauen darf man(n) ja – vielleicht…

Übrigens: Trotz des Hypes um den Ferkel-Roman „Fifty Shades of Grey“ schafft es Bondage bei den Mädels nur auf Platz 16 der Porno Top-Suchbegriffe.

Bild: Tim Reckmann / pixelio.de

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*